Der Schweizer Treuhandvergleich

Finvest Treuhand, Rheineck

Bilder Finvest Treuhand

Finvest Treuhand

Marco Roth

Thalerstrasse 19
9424 Rheineck

Karte  

E-Mail:infofinvest-treuhand.ch
Homepage:www.finvest-treuhand.ch
Telefon:071 534 14 11
SMS:SMS an Treuhänder senden
Fax:071 534 14 40
Dienstleistungen zum Fixpreis:
CHF 200 pauschalFirmengründung
Stundenansatz von CHF 60 bis CHF 150. Fachgebiete:...
Stundenansatz:
von CHF 60 bis CHF 150
Fachgebiete:
Betriebliches Rechnungswesen
Steuerberatung
Wirtschaftsprüfung
Personal-Administration
Domizil-Haltung
Unternehmensberatung
Gesellschaftsgründung
Lohnbuchhaltung
Finanzbuchhaltung
Weitere Informationen: Fachlich kompetent, ef...
Sprachen: Deutsch, Englisch, Italienisch, Spanisch
Jahrgang:1972
Patentjahr:1997
Mitgliedschaft:TREUHAND | SUISSE

Fachlich kompetent, effizient, lösungsorientiert, zuverlässig. Referenzen auf Anfrage

Die letzten 3 von total 15 Bewertungen von Finvest Treuhand:

Datum 18.08.2018

Bewertungen von 

Herr Roth kostet wirklich viel Zeit und Nerven. Er versäumt sämtliche Termine beim Steueramt, lässt Dokumente liegen und ist mehrfach nicht erreichbar. Er verspricht viel mehr als er hält. Fachkompetenz wäre grundsätzlich sicherlich vorhanden. Es scheint, als ob er an kleineren Mandaten keinen Gefallen findet. Die Abschlussrechnung beinhaltet dann auch nicht die vielen für den Kunden mühsamen Stunden, die nötig sind, um die Leistungen vollumfänglich einzufordern. Vorsicht für alle, die an einer seriösen zuverlässigen Wahrnehmung ihres Mandats interessiert sind!

Datum 30.07.2018

Bewertungen von 

Marco und sein Team betreuen uns seit Jahren sehr gut - vielen Dank für die Zusammenarbeit :-)

Datum 21.05.2018

Bewertungen von 

Die Firma Finvest Rheineck wird durch Marco Roth geleitet. Das Unternehmen ist weder Mitglied des Schweizer Treuhandverbandes noch anderer Standesverbände, die einen gewissen Qualitätsstandard garantieren. Die Firmenstrategie besteht darin, Mandanten mit Billigangeboten zu locken und dann mit Abschlagszahlungen für schlecht oder nicht erbrachte Leistungen zu belegen. So versucht sich Roth über Wasser zu halten, eine aktive Mandatenbetreuung findet nicht statt. Die Fristen des Steueramts werden nie eingehalten, was zu Strafzahlungen der Mandaten führt, die Qualität der Leistung von Finvest Roth ist absolut mangelhaft. Ungetreue Geschäftsbesorgung nach §158 StGB, ungetreuer Amtsführung für ihren Mandaten nach §314 StGB sind Gegenstand laufender Ermittlungen. Die Schweiz erleidet durch solche Anbieter einen weiteren Reputationsschaden am Markt und täte gut daran, durch strengere Regulierung solche Schwarzen Schafe vom Markt zu verbannen.

alle 15 Bewertungen anzeigen

    schliessen
    schliessen
     
    schliessen
    schliessen
    schliessen
    schliessen
    schliessen